Vulkaneifel-Schätze in Hillesheim

Das ist auch ein kleiner Krimi, mehr ein Bilderbuch, mitten in Hillesheim, schräg gegenüber dem Krimihotel. Diesmal ist es eine Frau, die das Regiment hat. Mit kommissarischer Genauigkeit, krimina-listischem Spürsinn und viel Spannung führt sie ihr Geschäft. Ich habe die symphatische Inhaberin Monika Lange über das Telefon kennengelernt, weil sie für die Geschäfts-Eröffnung ganz eilig grafische Hilfe brauchte. 

Für mich hieß das: Alles liegenlassen, ab ins Auto und rüber nach Hillesheim. 

Ich war überrascht, wie schön das Haus aus der Jahrhundertwende war. Alles ganz offen und hell, genau das richtige Ambiente für ihre Produkte. Sie bezieht ihre hochwertige Ware ausschliesslich aus der Vulkaneifel. Viele meiner Bekannten kommen extra aus Siegburg, um hier ausgefallene Geschenke oder Leckereien für die Feiertage einzukaufen.

Die Schatztruhe

Sie steht immer offen und ist mit unterschiedlichsten Schätzen gefüllt. Die Dekoration ändert sich laufend, man spürt hier die weibliche Hand. Geschenkkörbe und Überraschungen für alle Anlässe werden liebevoll verpackt und wenn`s mal schnell gehen muss, gibt es die attraktivem Geschenk-Gutscheine.

Nur die Besten

Zu den Lieferanten zählen die bekannte Wachsmanufaktur Moll aus Manderscheid, die Eifeler Spezialisten für Naturhonig und die private Obstbrennerei Hetzius in Gees bei Gerolstein, die Topadresse für feinste Obstbrände und Liköre. Hier war ich im Frühjahr zu Gast und durfte ihm ein bisschen bei der Arbeit zuschaun. Ich erinnere mich da an einen
Butterscotch. So etwas leckeres hatte ich noch nie zuvor getrunken.

So, genug geschwärmt!

Auf in die Krimiwelt nach Hillesheim und zum Abschluss noch ein kleines Geschenk für die Lieben zu Hause !


 

Zur Schatzsuche:    www.vulkaneifel-schaetze.info 

Oder direkt zum Shop:    www.vulkaneifel-schaetze-shop.info 

 

Vulkaneifel-Schätze

Augustinerstraße 5 / 54576 Hillesheim

Mobil: 0151 5497 4910
moni_lange@t-online.de