Das Moseltal


Die Mosel ist einer der bekanntesten Flüsse in Europa. Hier haben schon vor mehr als 1000 Jahren die Römer Ihre Weinreben angepflanzt und somit den Grundstein für eine traditionelle Entwicklung gesetzt, die bis heute Wohlstand und Arbeitsplätze schafft.



Das wunderschöne Tal, dass sich in Schlangenlinien durch die Steilhänge aus Schiefer und Sandstein zieht. Es ist ein Mekka des Tourismus und nur eine Handbreit von der traumhaften Vulkaneifel und der legendären Rennstrecke Nürburgring entfernt. 

Berühmte Städte wie Trier, Bernkastel Kues, Traben Trabach, Cochem und Koblenz liegen an den Ufern mit alten Traditionen und römischer Kultur. Aber auch die unzähligen kleinen Orte wie St. Aldegund, Zell oder Selheim prägen den Charme der Mosel, wo es fast ganzjährig immer etwas zu feiern und zu geniessen gibt.